Krimi-Alarm Bi-den Obamas…

Krimi-Alarm Bi-den Obamas…

TEILEN

Es ist ein schräger und sehr cleverer Ansatz! Der erfolgreiche Autor Andrew Shaffer nutzt in seiner neuen Krimiserie die beiden / bi-den Ex-US-Oberhäupter Barack Obama und und Joseph Biden. Und das nicht nur als Randfiguren, sondern – als Hauptprotagonisten.SLEAZE + "Hope Never Dies"-Bi-den

Sie avancieren in diesem Plot zu Privatdetektiven. Wobei „privat“ hier anders genutzt werden muss. Und das ist auch der Hauptaufhänger der Story: Wie können zwei so bekannte Nasen undercover – und in jeglichem Sinne außerhalb ihrer Befugnisse – agieren?

Richtig: Gar nicht.

Und so ist die Idee witzig, aber wenn man etwas mehr nachdenkt, auch etwas naja. Trotzdem setzt Andrew den Plot elegant um. Er baut mehr oder weniger echte zwischenmenschliche Scharmützel genauso ein wie die beiden Politiker-Empfindlichkeiten. Selbst verschiedene Privilegien nutzen sie, um „ihren“ Fall zu lösen.

Klingt charmant?

Ist es auch! Denn obwohl es natürlich billig ist, sein Buch so offensichtlich zu promoten, hat Andrew den Schachzug clever umgesetzt. Die Story ist nicht besonders, aber die (vermeintlichen) Befindlichkeiten von Präsident und Vize sind schon sehr charmant, teilweise sogar lustig. Es wird wahrscheinlich noch lustiger, wenn man in den Charakteren wirklich die Protagonisten wiedererkennt.

So gut kenn ich die beiden nun wirklich nicht, aber dass Joe Biden sich (übrigens nach Buch-Redaktionsschluss) wirklich als Präsidentschaftskandidat aufstellen ließ, half dem Buch ungemein.

Ist das Buch gut?

Sagen wir so: Es ist kurzweilig. Die Befindlichkeiten der beiden, die schlichte Story… man kann das Buch recht schnell durchhaben. Allerdings hat die Geschichte nicht wirklich viel Energie. Nimmt man anstatt der Berühmtheiten zwei Leute aus irgendeinem Blumenladen, sähe die ganze Sache schon grauer aus.

Nun gibt es aber das Biden-Obama-Duo, von dem die meisten zumindest gehört haben. Und viele bekannte Kritiker wie die New York Times fanden das Buch offenbar besser als ich. Und somit wird definitiv eine Fortsetzung kommen.

Wer auf echte Krimi-Geschichten mit Unterhaltungsfaktor steht, sollte aber dann doch eher zu Martin Sonneborns Buch greifen.SLEAZE + "Hope Never Dies"-Bi-den

Aber vielleicht wünschen sich nach dem orangen Clown einfach nur viele die beiden zurück auf ihren Posten. Das wäre wirklich wünschenswert. Ob Barack vielleicht einfach Joes Vize werden kann?

danilo

Was: Hope Never Dies
Wer: Andrew Shaffer
Wo: Droemer Taschenbuch Verlag
Wie: Hardcover im hochwertigen, veredelten Schuber
Wann: bereits erhältlich
Wie viel: 14,99 Euro
Was noch: 318 Seiten, kartoniert, ISBN 3426307464

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT