Forza Horizon 3 – Die Augenweide

Forza Horizon 3 – Die Augenweide

Wir haben uns den Xbox One und Microsoft Exklusiv-Titel Forza Horizon 3 angeschaut. Dabei haben wir die Story getestet.

TEILEN

Forza Horizon 3 ist ein Microsoft-Exklusivtitel und wird dieses Mal nicht nur für die Xbox One, sondern auch für Microsoft Windows angeboten. In dem Open-World-Rennspiel bist du der Big Boss des Festivals und musst dir Fans, Geld und Erfahrungspunkte durch Autorennen erkämpfen. Denn wenn du genügend Fans etc. hast, kannst du dein Festivalgelände erweitern und in einem anderen Ort ein neues Festival starten.

SLEAZE + Auf Erkundung in der Open World
Auf Erkundung in der Open World

Neben den Autos, die du dir mit deinem hart erarbeiteten Geld kaufen kannst, gibt es im Spiel eine Möglichkeit, der der Traum jedes Autonarrs ist: seltene Autos in Scheunen finden. Diese befinden sich versteckt auf der Karte und sind mit einem lila Kreis markiert. Da die Fläche, die der Kreis abdeckt ziemlich groß ist, kannst du als Autofahrer einfach im Menü in den Drohnenmodus gehen und so die riesige Fläche schneller absuchen und geile Autos finden. Um noch weitere Punkte und Ansehen zu gewinnen, empfehlen wir dir PR-Stunts.

SLEAZE + Gegner und Verkehr kamen mir manchmal zu nahe :)
Gegner und Verkehr kamen mir manchmal zu nahe 🙂

Dabei musst du deine Skills erproben, zum Beispiel dein Auto zum Fliegen bringen, Fotos an bestimmten Orten machen oder auch durch die Straßen brettern, sodass der Blitzer dich erwischt.

Da ich gerne bei Autorennspielen mal ein paar Bäumchen, Schilder und Laternen mitnehme, fand ich es natürlich überragend, dass ich dieses Mal dafür auch noch Punkte bekomme – und zwar nicht die lästigen aus Flensburg. ABER! …hüte dich vor den dünnen „Mammutbäumen“, die stehen wie Streichhölzer am Straßenrand, lassen sich aber nicht umfahren. Dadurch wurden meine Rennen einige Male aufgehalten. Zum Glück kann man mit Y (auf der Xbox One) die Zeit zurückspulen, sonst wären meine Rundenergebnisse bitter ausgegangen.

Forza Horizon 3 ist eine Augenweide. Die Landschaft, die Lichtreflexionen im Wasser, die Karren – alles sieht einfach nur geil aus. Von der grafischen Seite her haben die Entwickler also einiges rausgeholt. So habe ich auch viel Zeit damit verbracht, in der Open World rumzufahren und mir die Landschaft anzuschauen.

SLEAZE + Da hatte ich beim Spielen, echt bock baden zu gehen ;)
Da hatte ich beim Spielen echt Bock, baden zu gehen

Die Rennen machen Spaß und dass man z.B. auch gegen einen Helikopter oder  Zug gewinnen muss, fand ich schon ziemlich abwechslungsreich gestaltet. Auf Dauer ist es mir aber – darum spiele ich auch nicht so oft Autorennspiele – aber nicht abwechslungsreich genug. Ich fand es nach 4-5 Stunden Spielzeit ein bisschen eintönig. Wer aber Autorennen gerne mag, durch Straßen driften, ein Festivalimperium aufbauen und sich die schöne Landschaft ansehen möchte, bekommt hier das volle Programm.

Viel Spaß!

Magda

Titel: Forza Horizon 3
Entwickler: Playground Games, Turn 10 Studios
VÖ: bereits veröffentlicht (Xbox One, Microsoft Windows)

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT