Wakeboard-Action in Hamburg bei den Telekom Extreme Playgrounds

Wakeboard-Action in Hamburg bei den Telekom Extreme Playgrounds

TEILEN

Am 29. August 2010 findet in der Wasserski-Arena Pinneberg bei Hamburg ein feiner Sportevent statt, das Euch Radlern und Wasserratten und -rättinnen gefallen wird.

Die Eliten auf den Sportgeräten BMX und Wakeboard werden sich ein zünftiges Stelldichein geben. So werden unter anderem der derzeitige Weltmeister Tom Fooshee aus den Vereinigten Staaten auf den jungen Hamburger Fredy von Osten und den Deutschen Meister Dominik Gührs treffen. In der BMX Miniramp nimmt Deutschlands Tobias Wicke den Kampf mit der Top 3 aus UK Mark Webb, Harry Main und Ben Wallace auf.

Musikalisch wird der Tag von Millencolin, Sublime with Rome und dem Headliner Gentleman untermalt.

Für Millencolin ist es der einzige Deutschland-Gig in 2010 und das zweite Mal, dass sie bei dem Sportevent des magentafarbenen Telekommunikationsriesen dabei sind. Anschließend starten sie ihre Tour durch Südamerika und Kanada.

Sublime zieht es nach 14 Jahren Bühnenabwesenheit mit ihrem neuen Sänger Rome wieder auf die Bühne, die Ska-Punk-Ikonen der 90iger lassen es laut werden.

Und unser deutsch-jamaikanischer Import/Export Gentleman bringt die Sache zu einem runden und gelungenen Ende.

Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen und unter www.telekom-playgrounds.de!

Wir verlosen zu diesem Anlass ein Wakeboard in der Telekom Extreme Playgrounds Special Edition und 1×2 Tickets zum Event. Eine elektronische Post an geschenke@sleazemag.de mit Betreff „Wasserbrett“ oder „Telekom Extreme Playgrounds“. Viel Glück!

Und alle, die es mit Wasser nicht so haben, sollten sich den 5. Dezember 2010 vormerken. Da wird Rollbrett gefahren und die BMXler zeigen ihre Tricks im Berliner Velodrom.

www.telekom-playgrounds.de

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen