Tokyo Magnitude 8.0: Wenn die Welt zusammenbricht

Tokyo Magnitude 8.0: Wenn die Welt zusammenbricht

TEILEN

Wer kennt es nicht: Endlich Ferien und man hat alle Zeit der Welt. Zocken, Filme schauen, relaxen und sich mit Freunden treffen. Das wird die beste Zeit des Jahres. Doch dann kommen die Eltern und zwingen dich, auf dein kleines Geschwisterchen aufzupassen.

SLEAZE + Tokyo Magnitude 8.0
Tokyo fällt auseinander…

Downgrade! Alles vorbei!

Die Pläne, die schon geschmiedet wurden, landen im Papierkorb (oder im Mistkübel, wie man in manchem Land auch sagt). So ergeht es auch der in Japan lebenden Mirai. Sie muss zusammen mit ihrem kleinen Bruder zu einer Roboter-Austellung.

Wieso zwingen die Eltern sie zu so einem Unsinn? Zum Glück ging der Tag dann doch vorüber und die beiden bereiten sich auf die Fahrt nach Hause vor. Vorher nochmal schnell auf die Toilette, den die Fahrt dauert etwas.

Mirai wartet auf ihren Bruder, als plötzlich die Erde anfängt zu beben. Ein schweres Erdbeben erschüttert Tokio und verwüstet die Stadt. Mittendrin Mirai und ihr Bruder, die nun versuchen müssen, aus der Gefahrenzone zu entkommen, mit der Hoffnung das ihr Zuhause und ihre Familie wohlauf sind. Unterwegs treffen sie auf weitere Überlebende.

SLEAZE + Tokyo Magnitude 8.0
…überall!

Jeder Charakter, dem die Geschwister begegnen, hat seine eigene Geschichte. Somit treffen verschiedene Schicksale aufeinander, die vieles wie Reue, Trauer und Hoffnung miteinander verbindet.

Anime für Erwachsene

Das Anime richtet sich klar an ein älteres Publikum. Im Gegensatz zu vielen Vertretern dieses Mediums ist Tokyo Magnitude 8.0 bodenständig und realistisch. Zum Glück artet das Anime nicht in einen sinnlosen Voyeurismus von den durch das Naturphänomen mitgenommenen Menschen aus, sondern bezieht sich viel mehr auf die emotionale Ebene, die einem sehr an die Nieren gehen kann.

Auch schafft es Tokyo Magnitude, was nicht mal viele große Filmproduktionen schaffen: glaubwürdige Charaktere. Vor allem Mirai und ihr Bruder sind keine nervenden Kinder / Heranwachsende, sondern verhalten sich nachvollziehbar. Nicht nur bildlich ist der Anime schön anzusehen, sondern auch auf der Audioebene. Die Musik passt zu den entsprechenden Szenen und die Synchronsprecher machen einen sehr guten Job.

Klingt gut? Sieht gut aus?

Dann möchten wir dich hiermit ANIM(i)Eren, die komplette Serie auf Blu-ray zu gewinnen. Alle elf Folgen plus Bonusmaterial befinden sich auf der Disc. Um die Serie Dein nennen zu können, musst du natürlich uns eine Willensbekundung in Form der beantworteten Frage schicken.SLEAZE + Tokyo Magnitude 8.0

Was gewinnt man? 1x Blu-ray Tokyo Magnitude 8.0
Wie gewinnt man? Indem man die folgende Fragen per Mail!!! mit Betreff eingefügt beantwortet und die Antwort NICHT hier postet. Ja, das klingt logisch, aber es werden immer wieder die Antworten unter den Beitrag gestellt. Warum auch immer…
Betreff einfügen: Er(d)schütterung
Frage beantworten: Wofür steht das 8.0 im Titel?
Betreff und Antwort schicken an: geschenke@sleazemag.de
Einsendeschluss: 5.12.2019
Daten: Sinnvoll ist, ggf. die Handynummer mitzuschicken, weil manchmal Organisations- oder Zustellprobleme auftauchen. Die wird wie deine anderen Daten natürlich vertraulich behandelt.

 

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen