Stevie wundert sich in Berlin

Stevie wundert sich in Berlin

TEILEN

wonder-full

In New York gibt es einen Rundfunksender namens Kiss FM. Während man hierzulande bei Kiss die Musik spielt, die man aus schlechten Handyboxen kennt, widmet sich die NYC-Version auch den Soul- und R&B-Klassikern.

Die menschlichen (und ebenfalls aus New York stammenden) Hip-Hop-Klassiker DJ Spinna und Bobbito legen seit 1999 ihre Version der alten Schule auf: Eine Partyreihe rund um Stevie Wonder.

„WONDER-Full™ – Annual Tribute To The Wonder Of Stevie“

geht seit einiger Zeit international auf Tour. Nun ist Berlin dran. Das Londoner Label BBE bringt die wunderliche Party ins Tape.

Selbst für Berlin wird das ein nicht alltäglicher Partyabend werden. Don’t miss it.

danilo

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT