Sprechen und Hören wir von Kommunikation

Sprechen und Hören wir von Kommunikation

Heute soll es bei uns um Kommunikation gehen. Genauer, um eine Optimierung der Kommunikation. Was ich genau damit meine, was meine ehrenwerte, aber oft nervige Mutter damit zu tun hat, und warum dieses Türchen Musik hat, erfährst du nach einer kurzen Pause oder wie das heißt. Aber eigentlich musst du nur un porquito runterscrollen.

TEILEN

Kommunikation ist sehr vielfältig. Und bei manchen Leuten sehr eigen. Da wird dann von dem dazwischengelabert, dessen Frage man gerade beantwortet. Oder man erzählt etwas Spannendes, und der Gegenüber reagiert darauf, indem er anfängt, von den neuen Gardinen der Nachbarin zu sprechen. Meine ehrenwerte Mutter ist so eine. Aber ich nehme an, du kennst auch ähnlich kommunikative Leute.

Unser heutiges Adventskalendertürchen dreht sich ebenfalls um Kommunikation. Um sehr gute Kommunikation. Aber, falls du Storys wie die eben vermisst: Du kannst sie auch frei für andere Kommunikation verwenden. Da will ich dir ausnahmsweise nicht reinreden.SLEAZE.stream37Fangen wir bei dem Kernstück der heutigen Kommunikation an, dem Smartphone. Das auf Android basierende Archos 50c Platinum kommt mit einem leistungsstarken Quad Core CPU mit 1,2 GHz daher. Mit einem 1GB starken Arbeitsspeicher bewältigt das Smartphone alle wichtigen Aufgaben im Alltag des halbwegs „modernen“ Menschen. Für eine scharfe Sicht sorgt nicht nur das schicke Äußere, auch das 5″ Multitouch-Display mit einer Auflösung von 1280×720 kann sich sehen lassen.

SLEAZE.stream33Ergänzt wird das Ganze durch eine gute „Außenoptik“, heißt, Archos macht mit seiner 13-Megapixel-Kamera mit LED-Flash und einer 2-Megapixel-Frontkamera auch top Fotos. Und das Wichtigste: Durch H+-Empfang und Dual SIM kannst du Funklöchern adieu sagen. Außerdem lässt ein 8GB großer Telefonspeicher auch die längsten Songs auf dem Gerät zu. Obendrein kannst du diesen mit einer Micro-SD Karte erweitern.

Damit du deine Musik auch angemessen genießen kannst, lege ich die edlen Kopfhörer namens B&O Play H2 dazu. Gut, den Namen hätte man hübscher umsetzen können, aber die Schätzchen wissen, wie man kommuniziert. Sie liefern einen Sound in Studioqualität, kabellos und mit integrierter Fernbedienung.

Und damit du dieses „Set der Kommunikation“ auch angemessen nutzen kannst, lege ich noch etwas oben drauf. „Musik, die nicht alle geht.“, wie es in meinem Kindergarten „Kleinformat“ damals hieß. Nicht alle bedeutet in dem Fall einen dreimonatigen Deezer-Voll-Account. Keine nervige Werbung, keine Sperren, einfach alles hören, was Dee(zer) so zu bieten haben.

Weihnachtsvoucher

Alle Infos im Überblick:
Wie gewinnt man? Indem man diese Anleitung befolgt.
Betreff einfügen: Unerhört ungestört
Frage beantworten: Wie hieß unser zuletzt getestetes B&O-Produkt?
Betreff und Antwort schicken an: geschenke@sleazemag.de
Einsendeschluss: 14.12.2015
Infos: Bei alkoholischen Getränken oder erotischem Spielzeug und einigen Veranstaltungen ist Volljährigkeit Voraussetzung. Wir finden das auch schade, wie du dir denken kannst. Bitte jedenfalls unbedingt das Geburtsdatum bei solchen Verlosungen mitschicken.
Daten: Sinnvoll ist, ggf. die Handynummer mitzuschicken, weil manchmal Organisations- oder Zustellprobleme auftauchen. Die wird wie deine anderen Daten natürlich vertraulich behandelt.
Viel Glück!
SLEAZE

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT