SLEAZE unterstützt die Designmesse DMY

SLEAZE unterstützt die Designmesse DMY

TEILEN

SLEAZE.dmy2015.36Das internationale Design Festival Berlin oder auch kurz gesagt das DMY öffnet ab morgen zum 13. Mal für vier Tage seine Tore. Nach dem Berlin Festival Ende Mai wird das Berliner Festival–Business vom Design übernommen. Zumindestens für die nächsten vier Tage. Dieses Jahr beherbergt das Kraftwerk Berlin in der Köpenicker Straße zum ersten Mal die Designer-Show. Mit ca. 8000 qm Ausstellungsfläche bietet die Location genügend Platz, um das Designherz höher schlagen zulassen – oder auch ein neues zu designen.

Zu bestaunen sind wie gehabt nationale und internationale Designer, die ihre heiligen drei Ps im Gepäck haben: Produkte, Prototypen und Projekte.

Auf der DMY kann man nicht einfach nur passiv durch die Ausstellung laufen. Aktives Mitmaching ist erwünscht. Während zahlreicher „Open Talks“ oder wie man auf Deutsch sagen würde „im persönlichem Gespräch“ hast du die Möglichkeit, direkt mit den Künstlern über ihre Projekte zu quatschen.
Und wenn du eher der Mann oder die Frau fürs Grobe bist? Dann kannst du deinen inneren filigranen Holzfäller raus lassen und bei dem Workshop „Holzdesign“ zeigen, was in dir steckt. Wir hoffen, mehr als nur ein Splitter.
Die Aussteller sind jedenfalls nicht nur von der alten Designer-Riege, sondern auch Kreativlinge aus der Kategorie „Frischfleisch“ haben dank der New Talents Competition ihren Weg auf die Messe gefunden.

Unter den 25 Jungdesignern aus 13 Ländern ist z.B. Valerian Blos. Er zeigt, wie die Verpackung der Zukunft seiner Meinung nach aussehenSLEAZE.dmy2015.40 sollte. Nämlich aus synthetisch-menschlichen Hautzellen. Klinkt mehr als komisch, macht aber Sinn. So sieht man den natürlichen Alterungsprozess des Lebensmittels auch seiner Verpackung an. Da gehört die vergessene Milch in der Kühlschranktür der Vergangenheit an.

Ein weiteres optisches Highlight ist die Anordnung der Schreibtische von Roy Yin. Er verbindet Schreibtische auf den ersten Blick wahllos kreuz und quer auf verschiedenen Ebenen im Raum. Doch so schafft er auf eine originelle Art und Weise flexible Arbeitsplätze für alle Anforderungen der Arbeitswelt.

Was? Wann? Wo?

DMY
Kraftwerk  Berlin
Köpenicker  Straße  70
10179  Berlin

Donnerstag,  11.  Juni
18  –24  Uhr  Opening  (inkl.  DMY-Award -Verleihung)

Freitag,  12.  Juni
10-­‐20  Uhr

Samstag,  13.  Juni
10-­‐20  Uhr

Sonntag,  14.  Juni
10-­‐18  Uh

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT