Rock am Ring 2013

Rock am Ring 2013

TEILEN
Rock am Ring

Seit den 80ern fester Bestandteil im Terminkalender vieler Festivalfreunde, nahmen Rock am Ring und das Schwesterfestival im Park immer größere Ausmaße an und sind mittlerweile nicht mehr aus der europäischen Festivallandschaft wegzudenken. Deutschlands größtes Rockfestival Rock am Ring öffnet vom 7.-9. Juni wieder seine Pforten um mehr als 85.000 Menschen mit fast 80 Bands zusammenzubringen.

Diesem Umstand ist zu verdanken, dass sich das Line-Up ausschließlich aus Hochkarätern zusammensetzt und so sind dieses Jahr beispielsweise Korn, Limp Bizkit, Fritz Kalkbrenner, Graveyard, Volbeat, Seeed, Green Day, Casper und und und … mit am Start.

Rock am Ring

Wäre es nicht schon seit Wochen ausverkauft, würden wir euch natürlich dazu raten, an diesem riesigen Spektakel teilzunehmen, was aber schwierig wird, sofern ihr noch keine Tickets euer Eigen nennen könnt.
Wir jedenfalls fahren hin, gehen auf Autogrammjagd und berichten danach, wie es so war. Für alle Daheimgebliebenen gibt es dann, quasi als Wermutstropfen, zu hören, wie unglaublich geil es denn gewesen ist … muhaha … wir sind so böse Menschen.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT