RnB-Veteranos, Teil 4

RnB-Veteranos, Teil 4

TEILEN

keith sweat.sleaze.kings of rnbDas Original geht in die vierte Runde: Am 14. Oktober verschlägt es erneut die Größen des RnB in die Hauptstadt. Keith Sweat verkaufte weltweit über 15 Millionen Alben und landete gleich sechs Nummer-Eins-Hits, die er mit hoher Wahrscheinlichkeit für dich wieder auspackt, wenn er im HUXLEYS mit BLACKstreet die Show des Abends geben wird. „No Diggity“, der Track, der BLACKstreet 1996 den absoluten Durchbruch bescherte (bei dem Track hatte wieder einmal Dr. Dre seine Finger im Spiel), hat in zahlreichen Coverversionen ein Revival erlebt, doch in dieser Nacht wird dem Original gehuldigt.

Gespannt sind wir auch auf die Konstellation, in der BLACKstreet an diesem Abend spielen wird, da die Gruppe erst vor kurzer Zeit wieder zueinander gefunden hat. Grund für die Krise und Pause war eine Streitigkeit wegen Benutzung des Namens, doch vor nicht allzu langer Zeit wurde bekannt, dass die BLACKstreet-Members Chauncey Black, Levi Little, Mark Middleton und Eric Williams sich nun wieder unter altbekanntem Namen zusammengetan haben und für ihre Tour auch die Ex-BLACKstreeter Teddy Riley und Dave Hollister wieder ins Boot holten. Freu dich also auf einen Abend der Old School, wenn die RnB-Könige ihre Klassiker zum Besten geben und dir vielleicht auch was Neues präsentieren – die Tickets gibt’s von uns! Sag uns nur schnell, wie das Buch heißt, dass Keith Sweat im Jahr 2013 auf den Markt brachte. Und an die Veranstalter: Wie wäre es mit einer Queens of RnB-Variante?

blackstreet.sleaze.kings of rnb

Was gewinnt man? 2×2 Karten für die Kings of RnB am 14. Oktober 2015 im HUXLEYS in Berlin
Wie gewinnt man? Indem man die folgende Fragen per Mail!!! mit Betreff eingefügt beantwortet und die Antwort NICHT hier postet. Ja, das klingt logisch, aber es werden immer wieder die Antworten unter den Beitrag gestellt. Warum auch immer…
Betreff einfügen: Schmacht-Nacht
Frage beantworten: Wie heißt das Buch, dass Keith Sweat im Jahr 2013 auf den Markt brachte?
Betreff und Antwort schicken an: geschenke@sleazemag.de
Einsendeschluss: 07.10.2015, 13.32 Uhr
Infos: Bei alkoholischen Getränken oder erotischem Spielzeug und einigen Veranstaltungen ist Volljährigkeit Voraussetzung. Wir finden das auch schade, wie du dir denken kannst. Bitte jedenfalls unbedingt das Geburtsdatum bei solchen Verlosungen mitschicken.
Daten: Sinnvoll ist, ggf. auch die Handynummer mitzuschicken, weil manchmal Organisations- oder Zustellprobleme auftauchen. Ja, klingt komisch, es sind bestimmt nur Gerüchte, aber vorsichtshalber… Die wird wie deine anderen Daten natürlich vertraulich behandelt.

Bis zum Event drücken wir hier noch ein paar Mal auf Repeat:

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen