Regen ist kein Argument

Regen ist kein Argument

TEILEN

SLEAZE.regen-weloverain8

Jaja, diese Elemente. Sonne, Regen, Wind. Alles kann stressen, klar. Und was soll man machen, wenn man in einer Gegend lebt, in der es nachts so heiß ist, dass man gegrillt wird – es aber keine Klimaanlage gibt? Oder in nass: Was soll man tun, wenn man in einer Gegend lebt, in der es 400 Tage im Jahr Regen gibt? Letzteres ist in Norwegen wohl so, warum Helly Hansen die Kampagne WeLoveRain ins Leben rief. Sie ruft dazu auf, auch bei Regen das Leben zu genießen (anstatt immer neidisch in den Süden zu schauen) und seinem Tatendrang nachzukommen. Klingt nach dir?

Dachten wir uns. SLEAZE-Leser sind ja nicht aus Zucker. Und unsere glücklichsten Europäer kommen fast immer aus Nordeuropa, wenn man den Umfragen glauben darf. Aber wir glauben, dass es egal ist, woher man ist, sondern wie man sein Leben gestaltet. Und deshalb: erstmal Regenschirm-Weitwurf, das Ding stört doch eh nur. Dann an der Kampagne hier teilnehmen und mit etwas Glück einen Parker gewinnen, der Xzibit in seinem Paparazzi-Video vor Neid erblassen lassen würde – wäre das Video nicht eh in schwarz-weiß. Und dann das Finale: Raus und genießen, dass du Regen(wo)man bist und das Geheule von da oben dir nix anhaben kann.

SLEAZE.regen-weloverain3

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen