Open Air – an der frischen Luft mit SLEAZE

Open Air – an der frischen Luft mit SLEAZE

TEILEN

Das Wort Open Air ist ausgelutscht, aber wer mal einen erfolgeichen miterlebt hat, weiß, warum das gerade so boomt.

Wer nun auch noch das SLEAZE Open Air am Samstag, den 7.12.2012 verpasste, dem fehlt etwas Großartiges in seinem Speicher und muss wohl nächtelang traurig in sein Kissen weinen. Auf dem Spaßevent des Jahres waren nicht nur wir anwesend. Nein, es flossen für euch auch eimerweise kostenloses „Heartspeed“ und pinke Flamingos verzauberten euch mit ihrem Antlitz. Neben dem zweimaligen Auftauchen unterschiedlicher Polizisten (einmal die netten, einmal die etwas strengere Variante) jede Menge betrunkene, glückliche Gesichter, die irgendwie ihren Weg zu unserem Open Air in der Frankfurter Allee gefunden haben. Wir hoffen, ihr hattet genauso viel Spaß wie wir.

Für alle Anwesenden, traurigen Klöpse die nicht dabei sein konnten und alle Neugierigen gibt es nun unsere ganz exklusiven Schnapp(s)schüsse, um eure Herzen zu erfreuen.

Hier gibt es die Open-Air-Fotos!

Und hier bewegte Bilder von Morphium Cuts: http://youtu.be/I_q5h57hO7I Fotograf: WWW.DENNISDROBNY.COM Wer sich übrigens fragt, wo man die großartigen Flamingos kaufen kann… dann werdet ihr hier fündig: http://www.party-deko-shop.de/

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT