Neue TNT-Serie: Das Himmelstal glänzt in einem aufregenden Thriller

Neue TNT-Serie: Das Himmelstal glänzt in einem aufregenden Thriller

TEILEN

Mitte Juli erwartet dich die neue schwedische Thriller-Serie Himmelstal auf TNT, in der Josefin Asplund (Astrid aus Vikings) und Matthew Modine (der irre Doktor aus Stranger Things) zu sehen sein werden.

SLEAZE + Himmelstal
Helena weckt MIsstrauen.

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Marie Hermanson, der als mäßig gut empfunden wurde, wird der Thriller Himmelstal nun seinem Genre gerecht. Die Serie existiert eigentlich schon seit Ende Mai 2019, jetzt dürfen wir uns am 19.07.2020 auf die deutsche Erstausstrahlung freuen.

Worum geht’s?

Die Zwillingsschwestern Siri und Helena (Alexa hätte hier vielleicht besser gepasst, höhö), beide von Josefin gespielt, haben sich über die Jahre auseinandergelebt. Als Helena (von Siri liebevoll Hel genannt) eines Tages einen Anruf von ihrer Schwester bekommt, in dem sie ihr von einem luxuriösen Sanatorium in Italien erzählt, überlegt Hel nicht lange. Sie besucht Siri, um für einen Moment ihrem tristen Leben zu entkommen.

Schnell wird aber klar, dass Siri ihre Schwester nur benutzen will, um „die Rollen zu tauschen“. Also wird die misstrauische Hel unter Betäubungsmittel gesetzt und schwupps, spaziert Siri in Hels Namen aus dem Sanatorium. Hart auch, dass niemand Hel glauben will, dass sie gar nicht Siri ist – und so wird Hel immer mehr in Siris Angelegenheiten verwickelt.

Doch kein Paradies

Ich durfte mir die ersten drei Episoden, sprich ein bisschen mehr als 1/3 der Staffel, bereits ansehen. Demnach kann mir ein ganz gutes Bild der Serie machen. Mini-Spoiler sind aber leider inklusive.

SLEAZE + Himmelstal
Carol, Hel in Siris Kleidung – und Dr. Fisher

„Ein Himmelstal, im wahrsten Sinne des Wortes. Unser eigenes Stückchen Himmel.“

Was zunächst wie das Paradies auf Erden erscheint, entpuppt sich als ein unsicheres, aber luxuriöses Gefängnis. Denn überall gibt es Schwachstellen, die die Überwachungskameras nicht einfangen können. Hel wird zudem oft gewarnt, dass sie auf sich aufpassen soll. Das auch zu Recht, denn ihre lebensfrohe Schwester entpuppt sich als Psychopathin – so lautet die Prognose von Dr. Fisher, den Matthew gespielt.

Verschiedene Handlungsstränge, die anfangs nichts miteinander zu tun zu haben scheinen, finden im Laufe der Geschichte zusammen. So wird das Ganze immer interessanter. In einem Moment denkst du, du wüsstest, was abgeht, im anderen Moment wirst du von neuen Informationen überrascht.

Abgedrehte Psychologie

Es ist ja immer wieder spannend, wenn die menschliche Psychologie erforscht und analysiert wird. Deshalb wundert man sich umso mehr, wenn man nicht auf Anhieb eine Situation durchschauen kann. Den Spannungsbogen kann die Serie jedenfalls gut aufrechterhalten.

Nach der zweiten Episode zweifelte ich schon, ob es überhaupt Zwillingsschwestern gibt, oder nicht eher eine Person mit einer Persönlichkeitsstörung ist. Dieser Gedanke wird aber erstens durch den Wachmann widerlegt, da der Hels Ankunft am Anfang bestätigte, als auch da beide Schwestern in der Datenbank des Sanatoriums eingetragen sind.

Vollends verwirrt, wie es überhaupt sein kann, dass Siri vermeintlich so leicht herausspazieren konnte, scheint Siri auch noch alles bis ins kleinste Detail geplant zu haben. Selbst der Grund, der Hel überzeugen sollte, den Rollentausch freiwillig durchzuführen, war inszeniert.

Ausgespoilert

SLEAZE + Himmelstal
Helena muss mit Siris Angelegenheiten umgehen lernen.

An dieser Stelle möchte ich dir nicht mehr verraten. Es lohnt sich definitiv, mal in die Serie zu schauen. Auch dadurch, dass Josefin den Unterschied der Zwillinge nicht nur optisch, sondern auch durch ihre Schauspielkünste super umsetzt. Man wird schnell in die Geschichte eingeführt, so dass dir ein großes Blabla am Anfang erspart wird.

Die Serie wird als Eventprogramm auf TNT Serie am 19.07.2020 und 26.07.2020 ausgestrahlt. Jeweils vier der acht Episoden gibt es an einem Tag ab 20:15 Uhr. Bisher gibt es nur eine Staffel, hoffentlich kommt bald die Nächste, je nachdem, wie es das von uns genannte Corinna-Virus zulässt.

Eve

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT