Mode mit Nachhall(t)

Mode mit Nachhall(t)

TEILEN

Diese Woche ist es nun wieder soweit: Die Zeit der Oberflächlichkeit. Welch schöner Reim mit so viel Tiefsinn. Bezogen ist der Reim auf die Fashion Week, die heute am 1. Juli beginnt und wieder für viele schöne und unschöne Oberflächlichkeiten.

Diese Oberflächlichkeiten sind natürlich auf die Mode UND auf den Hype bezogen, den so manch Stück Stoff auslöst. Doch es geht auch anders, wie ich heute anhand einiger meiner Lieblingsmarken zeigen werde. Und mit diesem Artikel starten wir in eine Mode-Woche, die parallel zur Fashion Week sich der schönen (Mode)Seite des Lebens vornimmt.

SLEAZE + nachhallt
bleed, nicht blöd. Dafür witzig!

Wenn es positiv nachhallt: bleed

Ja, auch dieses „nachhallt“ ist natürlich ein Wortspiel. Denn dass unsere sämtlichen Produktionen nachhallen, müsste inzwischen auch der letzte Depp verstanden haben. Ja gut, das US-Möhrchen und seine FaDen AfD-Brüder im Geiste nicht, aber jeder normale Mensch schon.

Das bedeutet aber auch, dass wir unsere Prozesse umdenken müssen, damit das, was nachhallt, wenigstens nicht negativ hallt. Dieser Mission hat sich schon vor über zehn Jahren die Firma bleed clothing angenommen. Vegan, fair trade und cooler Style. Genau meine Mischung.

Davor waren bis auf einzelne Ausnahmen (wie den veganen Rowley von VANS) die ganzen Öko-Sachen doch sehr in Reformhaus-Optik. Also todlangweilig. Die Macher von bleed haben ihren Skater-Surfer-Style jedoch sehr gelungen auf die Marke übertragen – und bis heute ausgebaut.
Daher also wie alle Jahre zuvor: große SLEAZEmpfehlung!

Ein weiterer Pionier, der nachhallt: schwerelosigkite.

Wie der Name unmissverständlich zeigt, ist und war ihr Schwer(elosigkite)-Punkt das Kiten. Und so findet sich auch heute noch, 14 Jahre nach Gründung, in fast jedem Produkt ein Original-Stück eines Kites.SLEAZE + nachhallt

Es geht bei schwerelosigkite oder auch SWLK nicht um Funktionsklamotten. Nein, die guten, alten Hoodies sind genauso dabei wie Shirts & Shorts. Ihr coolster neuer Beitrag ist die Idee, aus alten Stoffstücken eine Art Leine zu formen, der das Mode-Päckchen bündelt und so die blöden Plastiktüten ersetzt. Wenn das nicht nachhallt-ig ist!

Wir lieben die Marke, seit wir sie 2008 oder 2009 auf der Passion kennen gelernt haben. Daher ist natürlich auch schwerelosigkite eine SLEAZEmpfehlung!

Der positive Shock-Schock: ThokkThokk

SLEAZE + nachhallt
Immer aufs T achten!

Nicht nur SLEAZE wurde 2007 gegründet, sondern auch ein kleines, sehr, sehr feines Mode-Label namens ThokkThokk. Selbstverständlich fair trade und bio, bringt auch diese Münchner Marke einen lässigen Urban Style heraus.

Wir müssen gestehen, dass wir sie erst vor einigen Jahren auf der Ethical (die jetzt unter dem neuen Namen Neonyt firmiert) kennen gelernt haben. Aber die gute Qualität und die postive Attitüde haben uns gleich überzeugt.

Auf den Geschmack gekommen? Gut. Denn man kann dieser blöden Fast-Fashion-Logik mit diesen Marken einiges entgegensetzen. Ich trage alle drei Marken seit Jahren und die Qualität ist einfach so unglaublich gut.

Und so können sich natürlich auch viel leichter Lieblingsstücke entwickeln, die man trägt, bis sie auseinanderfallen. Nicht, weil das nachhallt-ig ist, sondern einfach, weil man die Klamotte so liebt.

Viel Spaß beim nachhallt-igen Shoppen!
danilo

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen