Kase-san and Morning Glories: Mädchen und Liebe

Kase-san and Morning Glories: Mädchen und Liebe

TEILEN

SLEAZE + Kase-SanNeben dem Film zu Saga of Tanya the Evil läuft am 25.02. noch Kase-san and Morning Glories in ausgewählten Kinos. Wenn dir Tanya zu roh und actionlastig ist und du eher etwas Ruhiges bevorzugst, bist du in diesem Film genau richtig.

Die Liebe zweier Mädchen

Bei Kase-san and Morning Glories handelt es sich um eine Filmadaption des gleichnamigen Mangas. Die zentralen Figuren der Geschichte sind die schüchterne und introvertierte Yui Yamada und die sportliche und extrovertierte Tomoka Kase. Beide Mädchen verlieben sich in einander und sehen sich mehreren lustigen und dramatischen Situationen ausgesetzt.

Der Film verzichtet auf die sonst eher lange Kennenlernphase und zeigt diese anfangs in einigen Bildern. Es wird sich mehr auf die Beziehung und Probleme der beiden Protagonisten konzentriert.

Dabei fällt die übliche Vorstellung der Charaktere mit all ihren Facetten weg. Jedoch schafft es der Film trotzdem, dem Zuschauer sympathische Figuren zu präsentieren, mit denen man fühlt und denen man gerne bei der Bewältigung des Alltags zuschaut.SLEAZE + Kase-San

Wunderschön…

Zeichnerisch ist Kase-san and Morning Glories: auf einem sehr guten Niveau, seien es die Figuren, die Welt um sie herum oder kleine Details im Hintergrund. Besonders habe ich mich in die schönen, modellierten Augen der Figuren verloren. Nicht nur, dass man selbst dort kleine und schöne Details entdecken kann, auch spiegeln diese die emotionale Besinnung der Figur wider.

Die auditive Ebene ist zurückhaltend und ruhig und weiß an den richtigen Punkten dominanter aufzutreten. Die Sprecher leisten alle durchweg eine gelungene Arbeit.

…doch etwas fehlt

Soweit mir der Film in seinem Ganzen gefällt, stößt leider die kurze Laufzeit etwas negativ auf. Knapp 60 Minuten geht der Film und hat somit zu wenig Zeit, um bei den Charakteren mehr in die Tiefe zu gehen oder eine richtige Geschichte zu erzählen. SLEAZE + Kase-San

In der ersten Hälfte des Filmes wird der Zuschauer mit lustigen Situationen konfrontiert, während es ab der Hälfte zu einem tonalen Umschwung der Stimmung kommt.

Hier ist kein Platz mehr für Witz und Melancholie übernimmt das Zepter. Eine gekonnte Abwechslung beider hätte hier mehr Wirkung gehabt. Bei der Laufzeit ist natürlich klar, dass viele Handlungsstränge aus dem Manga nicht adaptiert werden können.

Vor allem Leser des Mangas fällt dies auf und kann zu Enttäuschungen führen, wenn Lieblingsszenen nicht vorkommen. Trotzdem wird der Film vermehrt positiv aufgenommen. Eine längere Fassung beziehungsweise eine Serie wäre jedoch zufriedenstellender für alle Beteiligten. Somit würde der Aspekt der fehlenden Zeit entfallen und die Charaktere sowie der Inhalt könnten mehr glänzen.SLEAZE + Kase-San

Doch lass dich nicht davon abbringen, Kase-san and Morning Glories: eine Chance zu geben. Der Film ist ein kurzweiliger Spaß und erzählt eine nette kleine Romanze zwischen zwei sympathischen Charakteren. Gute Unterhaltung ist garantiert.

Flo

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen