Hollywoodstar wird zur Auftragsmörderin: Gewinn den Actionthriller „Code Ava“

Hollywoodstar wird zur Auftragsmörderin: Gewinn den Actionthriller „Code Ava“

TEILEN

SLEAZE + Code Ava
Eiskalter Engel? Jessica Chastain in Code Ava.

Eine Warnung vorweg. Da du hier sowieso den ganzen Film gewinnen kannst, schau dir den Trailer zum kürzlich erschienen Code Ava am besten gar nicht erst an. Das Vorschauvideo ist einer dieser ungezügelten Appetitmacher, die dir gefühlt große Teile des Menüs vorkauen, bevor du selbst auch nur einmal selbst Zahn und Zunge anlegen durftest.

In dem Actionthriller verkörpert die Schauspielerin Jessica Chastain eine Auftragsmörderin, die nach einem schiefgelaufenen Auftrag selbst ins Fadenkreuz gerät. Jessica wurde international besonders in der Rolle einer Mutter in Terrence Malicks universalem Bilderrausch The Tree of Life sowie in Jeff Nichols‘ psychologischem Thrillerdrama Take Shelter aus dem Jahre 2011 bekannt.

Daraufhin stand die heute 43-jährige US-Amerikanerin u.a. für Kathryn Bigelow in Zero Dark Thirty (2012) als Jägerin von Osama Bin Laden vor der Kamera und suchte zwei Jahre später in Christopher Nolans betörendem Weltraumdrama Interstellar nach einer Möglichkeit, die Menschheit vor dem Untergang zu bewahren.

SLEAZE + Code Ava
Auch Colin Farrell kommt nicht ungeschoren davon.

„Code Ava“ fährt noch mehr Hollywood auf…

Neben Jessica sind u.a. die nicht minder bekannten Schauspieler Colin Farrell, Geena Davis und John Malkovich an Bord des von Tate Tayor inszenierten Films zu sehen. Dazu kommt der einstige Chicago-Rapper Common, der sich auch schon u.a. in American Gangster und John Wick 2 bewährte und für einen Filmsong sogar schon einen Oscar abräumte.

Der Regisseur Tate Taylor arbeitete mit Jessica bereits für das Historiendrama The Help (2011) zusammen, das – angesiedelt in den USA der 60er – von den rassistisch geprägten Umständen erzählte, denen afroamerikanische Dienstmädchen ausgesetzt waren.

Nun also reiht sie sich in die Reihe bekannter Darstellerinnen ein, die den schlagkräftigen Pfad der Actionheldin betreten. Man denke etwa an Uma Thurmans Auftritte in Quentin Tarantinos Kill Bill-Filmen oder Sigourney Weaver, deren Ellen Ripley aus der Alien-Reihe noch heute als leuchtendes Aushängeschild femininer Durchsetzungskraft auf der Kinoleinwand oder eben dem heimischen Bildschirm gilt.

Ob Code Ava auch nur ansatzweise als ähnlich funktionierendes und ambitioniertes Vehikel wie die genannten Titel fungiert oder doch nur Actionkost von der Resterampe liefert… finde es selbst heraus!SLEAZE + Code Ava

Was gewinnt man? 2×1 Blu-ray Code Ava
Wie gewinnt man? Indem man die folgende Frage per Mail!!! mit Betreff eingefügt beantwortet und die Antwort NICHT hier postet. Ja, das klingt logisch, aber es werden immer wieder die Antworten unter den Beitrag gestellt. Warum auch immer…
Betreff einfügen: Code Ava
Frage beantworten: Ava ist sprachwissenschaftlich gesehen ein…?
Betreff und Antwort schicken an: geschenke@sleazemag.de
Einsendeschluss: 05.11.2020, 23:59 Uhr
Daten: Sinnvoll ist, ggf. die Handynummer mitzuschicken, weil manchmal Organisations- oder Zustellprobleme auftauchen (gerade aktuell). Die wird wie deine anderen Daten bei uns auch natürlich vertraulich behandelt.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT