Hole eine Pinhole in dein Leben

Hole eine Pinhole in dein Leben

TEILEN

Jeder von uns hat es schon erlebt: Das Leben fühlt sich leer an. Etwas fehlt. Man lebt Tag für Tag, aber es ist irgendwie alles grau und gleich und andere Worte mit „g“. Als ob man in einen tiefen Brunnen schaut. Nur, dass dieses dunkle Loch das eigene Leben ist.

Schluss mit dem Geheule!

Um eine der schönsten Loch-Erfahrungen kümmert sich der Pinhole Day. Den stellen wir dir jetzt mal vor und sorgen dann dafür, dass dein Loch bunt wird. SLEAZE + Pinhole DaySelbst die Löcher im Leben(slauf) müssen kein Minus darstellen – auch wenn das viele Personaler immer noch nicht verstanden haben.

Der Pinhole Day – oder auch in lang: Pinhole Photograpy Day – hat sich zur Aufgabe gemacht, die wundervolle und vielfältige Art der Lochkamera-Fotografie zurück in den wortwörtlichen Fokus zu holen.

Die Technik der Lochkameras ist alt und simpel. Das Foto wird durch ein minimales Loch in einem ansonsten lichtundurchlässigen Raum „geschossen“. Ist die Wand z.B. transparent, kann man dieses Bild auf der Rückseite erkennen – und lustige Scharaden machen.

Auf Basis dieser Technik sind Kameras entstanden, sogenannte Lochkameras. Mit denen kann man nun auch größere Ziele fotografieren mit der für Lochkameras sehr eigenen Optik.

SLEAZE + Pinhole DayDiese Anlog-Technik ist natürlich auch für unsere Lieblinge von Lomography ein Highlight. Alte SLEAZE.konsumis wissen das natürlich, für alle anderen ist die Marke mit den vielen tollen Analog-Kameras ein echter Tipp – auch für Nicht-Hipster.

Um das Bewusstsein für Analog-Fotografie weiter zu stärken, unterstützte Lomo Ende April den Pinhole Photography Day. Dessen Webseite sieht zwar auch wie 1990 aus, aber leider nicht so schick wie die vielen dort platzierten Bilder im Old-School-Stil.

Auf die Löcher, fertig, LOS!!!

Damit du auch leicht und locker in den Genuss kommst, diese schräg-geile Fotografie auszuprobieren, spendieren wir zusammen mit Lomography eine Diana. Diana haben wir schon mal spendiert, richtig, aber dieses Mal geht es um eine Diana Multi Pinhole Operator.

Enthalten in dem Set sind neben der Kamera zwei Masken und sechs verschiedenfarbige Filter. Damit bist du bereit, die genialsten Bilder mit verrückter LSD-Optik zu erschaffen. Zusätzlich legen wir noch einen Lomography Earl Grey Black & White Negativfilm dazu, mit der endlich die grauen Lebenslöcher cool und stilvoll werden…

Kunst allein genießen ist egoistisch.

Darum: Stell deine Schätze online und häschtägge sie mit #PinholePhotographyDay. Damit unterstützt du auch gleich noch eine tolle Kunstform, die etwas in der Versenkung verschwunden ist. Und nun: AAAAACTIIIIIIOOOOONNNN!!!!SLEAZE + Pinhole Day

 Was gewinnt man überhaupt? Diana Multi Pinhole Operator + Lomography Earl Grey Black & White Negativfilm
Was muss ich dafür tun? Beantworte folgende Frage und sende eine Email mit dem richtigen Betreff an die unten genannte Adresse.
Frage: Um welche Lomo ging es in unserem letzten Lomography-Beitrag?
Betreff: Die Lochis
Email-Adresse: geschenke@sleazemag.de
Einsendeschluss: 12. Mai 2018
Daten: Sinnvoll ist, ggf. die Handynummer mitzuschicken, weil manchmal Organisations- oder Zustellprobleme auftauchen. Die wird wie deine anderen Daten natürlich vertraulich behandelt.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT