Group Home: Always love your mother…

Group Home: Always love your mother…

TEILEN

SLEAZE + Group Home…cause you‘ll never get another. Diese schrägen Zeilen sind so mit die ersten Erinnerungen, die ich an Group Home habe. Erstens, weil sie ganz schön naiv sind, und zweitens, weil meine persönliche Storyline mir etwas ganz anderes beigebracht hat (nämlich, dass Muddi 2 viel liebenswerter war – und ist!).

Aber vielleicht ist das im Gheddo anders. Egal. Group Home haben ihren Beitrag zum Eastcoast-Rap eingebracht. Und dank Gang Starr und fetter Produktionen von Primo zum einen und mit einigen Skillz von Group Home selbst haben die Lil‘ Dap und Melachi (the Nutcracker) es zu einigen Vinyls in meiner Plattensammlung gebracht.

Nun ist das Duo aus dem Gang Starr-Umfeld für ein Konzert in Berlin. Leider natürlich ohne den viel zu früh verstorbenen Masterbrain Guru und ohne DJ Premier, aber dafür mit einem anderen ehemaligen Mastermind: Jeru the Damaja.

Jeru haben Old Schooler selbstredend ebenfalls im Vinyl-Schrank, aber eine Überraschung ist der Damaja – zumindest für Hauptstädter – nicht wirklich. Schließlich wohnt er seit Jahren in Berlin und schmeißt regelmäßig Partys mit US-Hip-Hop-Acts.

Aber da schon sein Classic-Debüt The Sun Rises In The East von DJ Premier verantwortet wurde, kann man das Konzert als ein schönes Reminisce der guten, alten (Goldenen) 90er interpretieren.

Wer die Classics Group Home und Jeru the Damaja live in Berlin erleben möchte, der muss nur angemessen representen. Und dazu sagen wir nur noch so viel: Leave your nines at (group) home and bring your skills to the battle!SLEAZE + Group Home

Was gewinnt man? 1×2 Gästeliste für das Group Home- / Jeru-Konzert im Berliner YAAM
Wie gewinnt man? Indem man die folgende Fragen per Mail!!! mit Betreff eingefügt beantwortet und die Antwort NICHT hier postet. Ja, das klingt logisch, aber es werden immer wieder die Antworten unter den Beitrag gestellt. Warum auch immer…
Betreff einfügen: Make yourself at Group Home
Frage beantworten: Zu welchem Lied gehört der Titel dieser Verlosung?
Betreff und Antwort schicken an:
geschenke@sleazemag.de
Einsendeschluss: 18.06.2019, 12.00
Daten: Sinnvoll ist, ggf. die Handynummer mitzuschicken, weil manchmal Organisations- oder Zustellprobleme auftauchen. Die wird wie deine anderen Daten bei uns auch natürlich vertraulich behandelt.

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen