Dragonball Z: Resurrection F: Wunschkugeln zu verlosen

Dragonball Z: Resurrection F: Wunschkugeln zu verlosen

TEILEN

sleaze-dragonball-verlosung2Wer bis jetzt nur Bahnhof versteht, dem sei geholfen: Wunschkugeln, das sind die Dragonballs, kleine mächtige Bälle, die im Dragonball-Universum ihren Besitzern Wünsche erfüllen. Dragon Ball war ursprünglich ein japanischer Manga, entworfen von Akira Toriyama, gestartet in den 80er Jahren. In ihm ging es um den kleinen Son-Goku und seine Kumpels, die alle (mehr oder weniger) Superkräfte haben. Schnell wurde ein Anime aus dem Ganzen, der wie die Vorlage durch Fantasiereichtum und liebevoll gestaltete Charaktere beeindruckte – wer erinnert sich nicht an die Hoipoi-Kapseln, aus denen so ziemlich alles entstehen konnte, etwa ein ganzes Haus oder eine schicke Karre.

Son-Goku wurde dann später erwachsen(er) und trat im Manga und Anime Dragonball Z auf, diesmal mit einer ganzen Truppe aus Superhelden-Freunden. In Dragonball Z: Resurrection F geht es nun um Freezer (daher das F!), der von seinen Anhängern mit Hilfe der Dragonballs wiederbelebt wird und nichts Gutes im Schilde führt. Ein richtig harter Bösewicht. Schlimmerweise ist Son-Goku auch gar nicht zur Stelle, um die Erde gegen ihn zu verteidigen. Doch irgendwas sagt mir, dass er bis zum Ende des Films durchaus auftauchen wird. 😉

Dragonball Z: Resurrection F ist der mittlerweile zweite Kinofilm des Dragonball-Universums, der vom originalen Serienschöpfer Akira Toriyama betreut wurde. Und der Streifen kommt sogar in 3D raus, was nicht so üblich ist für Animes. Anschauen also! Und/ oder hier am SLEAZE-Gewinnspiel teilnehmen und Freikarten sowie 2x das Poster zum Film gewinnen.sleaze-dragonball-verlosung1Was gewinnt man? 2 Pakete mit jeweils 2 Kino-Freikarten für und 1 Filmposter von Dragonball Z: Resurrection F
Wie gewinnt man? Indem man die folgende Fragen per Mail!!! mit Betreff eingefügt beantwortet und die Antwort NICHT hier postet. Ja, das klingt logisch, aber es werden immer wieder die Antworten unter den Beitrag gestellt. Warum auch immer…
Betreff einfügen: Wunschdreieck
Frage beantworten: Wie aktiviert man eine Hoipoi-Kapsel?
Betreff und Antwort schicken an: geschenke@sleazemag.de
Einsendeschluss: 18.09.2016, 18.09
Infos: Bei alkoholischen Getränken oder erotischem Spielzeug und einigen Veranstaltungen ist Volljährigkeit Voraussetzung. Wir finden das auch schade, wie du dir denken kannst. Bitte jedenfalls unbedingt das Geburtsdatum bei solchen Verlosungen mitschicken.
Daten: Sinnvoll ist, ggf. die Handynummer mitzuschicken, weil manchmal Organisations- oder Zustellprobleme auftauchen. Die wird wie deine anderen Daten natürlich vertraulich behandelt.
Viel Glück!
SLEAZE

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen