Die Traumkombination: eine Vinyl Bar

Die Traumkombination: eine Vinyl Bar

TEILEN

Klingt erstmal gut, aber was genau ist eine Vinyl Bar? Ein Ort zum geselligen Trinken, wo ausschließlich Vinyl aufgelegt wird?

Auch sehr verlockend, jedoch ist die Vinyl Bar, um auf der es sich hier dreht, eher etwas für den Haus-Styler. Oder die Agentur-Chefs, die so endlich mal den obligatorischen Kicker zur Manifestierung des kreativen Anders-seins ihrer Mitarbeiter raus…kicken können.

SLEAZE + Bacardi Vinyl Bar

(Rum)Fass…t zu schön, um wahr zu sein.

Schlicht gesagt umfasst so eine Vinyl Bar alles, was eine gute Party ausmacht: Musik, Getränke, Stil. Die wichtigsten Ingredienzien für einen gelungenen Fiesta-Abend. Allerdings gibt es hier noch zwei sehr schmackhafte Zutaten: BACARDÍ und Hugh Miller.

Denn diesen ästhetischen Augenschmaus verdanken wir BACARDÍ (korrekt spanisch ausgesprochen mit der Betonung auf dem „I“, wie der Akzent darüber zeigt. Aber da es selbst BACARDÍ-Mitarbeiter ignorieren…), der den talentierten Möbeldesigner Hugh Miller ins Boot aka Rumfass holte.

Die schicke Konsole besteht nämlich – selbstredend – aus ehemaligen Rumfässern der BACARDÍ-Destille in Puerto Rico. Und Hugh eine ausgesprochene Vorliebe für Holz hat, ist das natürlich eine spannende Herausforderung, aus den Fässern etwas atemberaubendes Neues zu kreieren. Und das ist ihm fulminant gelungen!

Was kann sie?

Die maßgeschneiderte Vinyl Bar-Konsole ist wie gesagt nicht einfach nur ein sexy Staubfänger, sondern hat einiges eingepackt. Neben dem offensichtlichen Plattenspieler ist auch ein Bluetooth-Lautsprecher mit 50 Watt eingebaut. Die Vinyl Bar kann also auch modern!

Und natürlich gibt es die Start- und Landebahn für die Drinks und das Zubehör. Während oben die Flaschen und die Drinks stehen, wird das aktuell nicht benötigte Equipment smart eine Etage tiefer aus dem Blickfeld verbannt.

Gibt es etwas zu optimieren?

Da ich die Vinyl Bar noch nicht live gesehen habe, kann es nur eine grobe Ferndiagnose geben. Mit einer Höhe von 70 cm fällt die Vinyl Bar für meinen Geschmack etwas zu tief aus – und ich bin nicht gerade groß.

Dann hätte ich das Fach für die Schallplatten eher auf die Seite des Plattenspielers platziert. So könnten sich DJ und Bartender vielleicht in die Quere kommen an dem filigranen Gerät, sollte es mal etwas leidenschaftlicher zugehen.

SLEAZE + Bacardi Vinyl Bar
Es wird dringend mal wieder Zeit, zu feiern!

Aber das sind alles Kleinigkeiten. Das einzig richtige Manko ist der Plattenspieler. Bei so einem schicken Möbelstück mit einem Preis von 2.500 Euro ein relativ einfaches Gerät wie den RT80 von Fluance fest einzubauen, finde ich etwas schräg. Natürlich muss es nicht gleich ein Statement von clearaudio sein, aber etwas mehr als der 200-Euro-Spieler sollte wortwörtlich schon drin sein.

Summa Summa-Rum

Wen der Plattenspieler nicht stört, bekommt mit der Vinyl Bar ein wunderschönes, exklusives Möbelstück, dass es verdient, einen Premiumplatz zu bekommen und regelmäßig bewundert zu werden.

danilo

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT