Cool-Chillige Winter-Compilation

Cool-Chillige Winter-Compilation

TEILEN

Die Compilation-Reihe mit dem neusten (Disc-us)Wurf.

Es ist Winter. Diese kalte Zeit, wo man zwar zum Boarden fährt, aber nicht in warme Länder. Das macht man viel lieber im August – warum auch immer…
Gehörst du auch zu den Menschen, die im Hochsommer nach Spanien, Italien oder Griechenland fahren, um mit vielen deutschen Menschen das „südländische“ Leben zu genießen – brav aufgereiht an Strand wie Thüringer Bratwürste? Wir fanden diese Art von („erholsamem“) Urlaub schon immer etwas schräg – aber nicht diese coole Schrägheit.

Wir genießen die Sonne gern etwas anders. Im Winter ins Warme. Klingt komplett panne, aber macht durchaus Sinn. Natürlich spielt das liebe Geld eine Rolle, auch wenn man mit ein wenig Planung selbst Reisen nach Kuba günstig bekommt. Aber ob du nun lieber im Hochsommer ins Warme fährst oder du einfach nicht das Geld für die kubanische Sonne hast, ist bei der Compilation Havana Cultura Anthology egal.

Havana Cultura ist eine Initiative des kubanischen Rumherstellers Havana Club, die kubanische Kultur – sei es Musik, Literatur oder Performing Arts – innerhalb Havannas ausfindig macht, fördert und präsentiert. In Zusammenarbeit mit dem Briten Gilles Peterson veröffentlicht Havana Club jeden Monat ein Mixtape aktueller kubanischer Musik der unterschiedlichsten Genres. Von Latin über Jazz und Hip Hop bis hin zu Salsa oder Timba… Hier ist für jede Geschmacksrichtung etwas dabei.

Uns ist die Anthology manchmal ein wenig zu entspannt, wir stehen etwas mehr auf das kubanische Temperament. Aber zum Chillen ist sie perfekt. Dazu einen guten Cuba Libre oder Mojito in der Hand, die Hängematte durchs Wohnzimmer gespannt, und auf Start drücken. Wem also im kalten Winter nach etwas südländischer Abwechslung zumute ist, sollte auf alle Fälle einmal reinhören!

Sophia

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen