Boom – und schon bist du resozialisiert

Boom – und schon bist du resozialisiert

TEILEN

Richtige Musikliebhaber sind häufig richtig sozial. Sie drehen die Musik so laut auf, dass es jeder hören kann. Musik macht dir Freude – aber Musik aus der UE Boom macht dir Freunde. Man braucht sie nur in die Mitte seiner Clique zu stellen und dank dem 360°-Sound wird jeder genau gleich viel von der Musik hören und keiner ungerecht behandelt. Zusätzlich kann man sie noch mit anderen BoomBoxen verbinden, um noch sozialer (lauter) zu sein. So shart man Musik konkret!

Für die Boom gibt es jetzt 11 neue Farbdesigns. Sie gibt einen vollen, ausbalancierten Sound, hat tiefe Bässe, klare Mitten und scharfe Höhen. Zusätzlich bringen die doppelten passiven Spulen noch Tieftöne mit in den Raum. Und weiter geht’s: Die UE Boom ist stoß- und wasserfest und natürlich kabellos. Hat man mal kein Bock auf die Clique, kann man sie von 15 Meter Entfernung noch über Bluetooth bedienen, und dies alles 15 Stunden lang mit einer einzigen Akkuladung. Durch die integrierte Freisprechanlage kann man auch jederzeit Anrufe entgegen nehmen: Falls du das Weihnachtsständchen deines kleinen Neffen mal mit einem anständigen Sound genießen willst.

Gibt es sonst noch was zu diesem Wunderding zu sagen? Nööö. Außer, dass SLEAZE natürlich eine zu verlosen hat. Und zwar im minimalistischen blau-grau-Design und im Wert von 200 Euro.

Was gewinnt man? 1x UE Boom (blau/grau)
Wie gewinnt man?
 Indem man die folgende Fragen per Mail!!! mit Betreff eingefügt beantwortet und die Antwort NICHT hier postet. Ja, das klingt logisch, aber es werden immer wieder die Antworten unter den Beitrag gestellt. Warum auch immer…
Betreff einfügen: Die Asibox für Sozis
Frage beantworten: Was für ein Festival wird jedes Jahr im belgischen Boom gefeiert?
Diese Facebookseite liken: SLEAZE.magazin
Betreff, Facebooknamen und Antwort schicken an: geschenke@sleazemag.de
Einsendeschluss: 5.12.2014, 12.00
Infos: Bei alkoholischen Getränken oder erotischem Spielzeug und einigen Veranstaltungen ist Volljährigkeit Voraussetzung. Wir finden das auch schade, wie du dir denken kannst. Bitte jedenfalls unbedingt das Geburtsdatum bei solchen Verlosungen mitschicken.
Daten: Sinnvoll ist, ggf. die Handynummer mitzuschicken, weil manchmal Organisations- oder Zustellprobleme auftauchen. Die wird wie alle deine anderen Daten an uns natürlich vertraulich behandelt!

Alle Fotos und Videos wurden übrigens mit der unglaublich tollen Canon G7X produziert. Wer in der Hinsicht noch ein Weihnachtsgeschenk braucht (passiv oder aktiv) – wir können die mehr als empfehlen.

 

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen