Bei Mavi lohnt sich eine große Klappe

Bei Mavi lohnt sich eine große Klappe

TEILEN

Das türkische Jeanslabel Mavi hat sich für ihre Store-Eröffnung in Berlin etwas ganz besonders Perverses einfallen lassen.

Die ersten 100 Personen, die bei Ladeneröffnung am nächsten Donnerstag, den 26. April um 10.00 Uhr vor dem Shop in der Neuen Schönhauser Straße 3-5 stehen, dürfen alle Mavi Kollektionsteile aus dem Store umsonst mitgehen lassen, die sie ohne Hilfe der Hände im Mund halten können.

Richtig. Es geht darum, sich quasi wie ein Hamster so viel Beute wie möglich in die Gusche zu schaufeln. Die Regel lautet: „Alles was man anschleckt, darf man auch behalten.“

Jeder der nicht spachteln will oder unter empfindlichen Zähnen leidet, wird mit 25 € Gutscheinen abgespeist.

Wer sich der oralen Denimbefriedigung hingeben will, muss früh aufstehen. Die ersten Verrückten werden schon in den frühen Morgenstunden erwartet, so der Marketing-Mensch von Mavi. Wir denken, das könnte amüsant werden.

Hier könnt ihr schon einmal eure Mäulchen trainieren:

MAVI Store Eröffnung
Donnerstag, 26. April ab 10 Uhr
Neue Schönhauser Straße 3-5

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen