Auch im Winter muss man raus – am besten in die Berge

Auch im Winter muss man raus – am besten in die Berge

TEILEN

SLEAZE + Julbo-BergeDie Berge rufen. Ruf am besten schnell zurück. Dieser blöde Spruch hat trotz allem seine Berechtigung, wie jeder weiß, der schon einmal in den Bergen unterwegs war. Und dabei geht es nicht um das – oft ebenfalls sehr faszinierende – Echo.

Da es gerade im Winter in den Bergen zu einer Helligkeit kommt, die manch menschlicher Geist nie erblicken wird (der doppelte Doppelsinn war mit Absicht, höhö), braucht es guten Schutz. Gerade die Augen sind ja recht empfindlich und die Belastung durch die Höhe und den reflektierenden Schnee kann deine Sicht schon ordentlich trüben.

Das wäre gerade in so einer wunderschönen Gegend fatal

Denn Berge sind selbst für trainierte Lungen immer atemberaubend. Was die Natur da kreiert hat, schaffte bisher nicht einmal der Mensch zu zerstören – auch wenn er es natürlich weiterhin fleißig versucht.

Damit du in den Genuss dieser Schönheit kommen kannst, spendieren wir dir heute feinste Optik von Julbo. Die französische Brillenmarke hat schon 1888 angefangen (damals noch unter anderem Namen), sich dem menschlichen Auge zu widmen.

Seitdem helfen viele Profis auch aus dem Sportbereich mit, diese Expertise stetig auszuweiten. Aktuell zum Beispiel die Freeride-Weltmeisterinnen Manuela Mandl und Eva Walkner. Die beiden Julbo-Teamfahrer haben sich zusammengeschlossen, um eine eigene Signature-Brille für die Julbo Family Series beizusteuern.

Die Freeride-Shadow

Und das haben sie mit Bravour getan. Die Shadow One Line ist eine limitierte Sonder-Edition der Julbo Shadow und wird mit ihrem erstaunlich großen Sichtfeld und dem gemütlichen Tragekomfort für beste Sicht sorgen.

Sehr cool ist auch – wenn man denn das Gesicht hat –, dass die Unisex-Brille speziell auf kleine und mittlere Gesichtsgrößen ausgelegt ist. Auf so einen Fokus warten wir im Sneaker-Bereich schon lange (bzw. breite), aber das macht natürlich auch bei Kondomen und Skibrillen Sinn.SLEAZE + Julbo-Berge

Dazu kommt, dass Julbo-Brillen gleich in zweierlei Hinsicht optisch viel bieten. Denn sie sind auch echte Design-Schmuckstücke, was gerade bei Brillen ja öfter mal ins Auge geht (der musste einfach sein).

Die Sonnenschein-Fury

Und wenn wir bei Design und Julbo sind, kommen wir an der Fury nicht vorbei. Dieses wunderschöne Kunst-Stück lässt dich cool aussehen, auch wenn du wie unser Obersleazel so wilde unfreiwillige Überschläge machst, dass es Applaus aus dem Lift gibt.

Dank Grip Nose und Grip-Tech-Bügel wird die Brille auch noch danach sitzen und dir stylish eine Panoramasicht freigeben. Wir würden dir dennoch empfehlen, eher auf andere Körperteile als deine Nase zu fallen. Es wäre einfach zu schade um diese traumhaft schöne Fury aus superleichtem Polycarbonat!

Daher auch unsere heutige Empfehlung: Möchtest du gut geschützt in die Berge, dann nimm an unserem Gewinnspiel teil. Und solltest du auf den letzten Metern und dank geschlossener Geschäfte noch auf der Suche sein nach dem ultimativen Styler-Geschenk für Opa Ötzi vom Nachbars-Berge, dann schau dir die Julbo-Sachen mal ganz genau an. Es lohnt sich!SLEAZE + Julbo-Berge

Was gewinnt man? 1x Julbo Fury Spectron 3 in Schwarz-Grün
Wie gewinnt man? Indem man die folgende Frage per Mail!!! mit Betreff eingefügt beantwortet und die Antwort NICHT hier postet. Ja, das klingt logisch, aber es werden immer wieder die Antworten unter den Beitrag gestellt. Warum auch immer…
Betreff einfügen: His or Her Berge
Frage beantworten: Nach wem wurde Julbo benannt?
Betreff und Antwort schicken an: geschenke@sleazemag.de
Einsendeschluss: 21.12.2020, 21.11 Uhr
Daten: Sinnvoll ist, ggf. die Handynummer mitzuschicken, weil manchmal Organisations- oder Zustellprobleme auftauchen (gerade aktuell). Die wird wie deine anderen Daten bei uns auch natürlich vertraulich behandelt

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT