Achtung, dieses Buch enthält Cumshots

Achtung, dieses Buch enthält Cumshots

TEILEN

SLEAZE.cumshotsBildbände sind schön. Man braucht nicht viel lesen und die Grafiken im Allgemeinen sind meist recht ansehnlich und vertreiben auch gut die Zeit beim Warten in der Arztpraxis. Folgendes Buch allerdings sollte wohl nicht in der Öffentlichkeit ausliegen, wenn man nicht gerne empörte Blicke erntet. „Cumshots 2 – Neue Ergüsse der deutschen Pornoindustrie“ ist eine Sammlung der skurrilsten Titel hart erotischer Verfilmungen, unterteilt in Kategorien wie zum Beispiel Popp-Kultur (Fernsehen), Hustenreiz (Rauchen), Fruchtfleisch (Obst und Gemüse) oder auch Stäbchen (Liliputaner). Zusätzlich gibt es zu jeder Rubrik noch eine kleine Einleitung, die wohl belegen soll, dass es Menschen gibt, die wirklich auf (unter anderem) Zigaretten in diversen Körperöffnungen stehen. Hier ein paar Beispiele:

 

Filmtitel:
Fernsehen, Fressen, Ficken
The Cockfather
Junges Gemöse
Kakteenfreund
Jurassic Porn – dug up and horny
Lederhosenzauber
Nächster Halt Darmstatt
Urinator Extrem – Das Klo der Begierde
Pension zur heißen Spalte
The Anal Girls of Tobacco Road
Pudding en gros + vegetarische Gelüste
Witwe nimmer satt!
Flinton & Blowinsky
Quetsch Kommode
Sissy Pissy

Und wer mehr auf Klappentexte steht:

Drei ausgekochte Stasi-Offiziere nutzen ihren Einfluss aus, indem sie angeblich subversive Elemente zum Sex zwingen. Wer immer etwas Gutes über den Klassenfeind sagt, muss seine Beine öffnen oder die Stasi-Leitkuh lecken.

Frau Schneider hat 3.000 € Schulden beim örtlichen Schreiner. Nachdem sie dem Guten einen gehobelt hat, steht sie unterm Strich wieder bei Null. Miethai Kraus lässt sich auf orale Rückstandsminderung seitens Frau Schultze ein. Frau Weber erscheint gar nicht erst, Petra Wegat muss einspringen und kurzerhand 3000 € abbumsen.

Schweinebauer Horst ist der Oberstecher auf dem Bauernhof, doch das idyllische Treiben wird von der Fremdgeherattacke seiner Verlobten Kati vollends zerstört. Jetzt hat Horst die Sauereien satt, schnappt sich die geile Magd Cora und zeigt ihr, wo der Bulle seine Glocken hat.

Der Spanner putzt die Optik, die Hausfrau zeigt ihr Höschen.

Vögelschützer aufgepasst! Die vom Aussterben bedrohte Art der Freiluft-Vögler braucht Ihre Hilfe! Es handelt sich hierbei um eine seltener werdende Spezies, welche jede Gelegenheit nutzt, an der frischen Luft zu ficken, um damit den eigenen Bestand zu sichern. Helfen Sie mit und schaffen Sie Orte, an denen diese Art sicher vögeln kann, damit es auch morgen noch heißt: „Ficken unter freiem Himmel strafft die Fotze und den Pimmel“.

Urlaub am Mösee – Die Möse ist kein Grammophon, sie spielt auch keine Lieder, sie ist nur ein Erholungsort für steif gewordene Glieder.

Und wer jetzt Lust bekommen hat, bekommt hier alle Infos, die es braucht, um es sich zu besorgen…

Cumshots 2 – Neue Ergüsse der deutschen Pornoindustrie
Manuel Grebing, Stefan Scheler
Metronom Verlag
302 Seiten

danilo

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen